Hinweise

Können Videospiele als Übung gelten?


Exergames, Spiele, die den Benutzer dazu bringen, aufzustehen und sich zu bewegen, sind kaum ein neues Phänomen. Erinnern Sie sich an das Power Pad für NES? Aber heutzutage machen sie Wellen als einige der beliebtesten Spiele auf dem Markt - und das aus gutem Grund. Exergames wurden entwickelt, um Benutzer durch die Simulation eines Trainings mit leichter bis mäßiger Intensität zu aktivierenTrainiert das Spielen von Exergames wirklich? Eine Meta-Analyse des Energieverbrauchs in aktiven Videospielen. Peng, W., Lin, J. H., Crouse, J. College für Kommunikationswissenschaften, Michigan State University, East Lansing, Michigan, USA. Cyberpsychologie, Verhalten und Social Networking. 2011 Jun 13 ..

Holen Sie sich Ihr Spiel auf - Warum es wichtig ist

Teilen Sie auf Pinterest

Fettleibigkeit bei Kindern - und Fettleibigkeit im Allgemeinen - ist seit Jahren ein zentrales Thema in der Öffentlichkeit und trägt zu einer Reihe von Gesundheitsproblemen bei, von Diabetes bis zu Herzerkrankungen. Die Sorge der Öffentlichkeit über die sogenannte Adipositas-Epidemie hat die Überarbeitung von Schulspeisungsprogrammen und sogar der Ernährungspyramide vorangetrieben, doch manchmal kann es immer noch schwierig sein, von der Couch zu kommen. Studien zufolge können interaktive Exergames (wie beispielsweise Wii Fit oder Just Dance) sich positiv auf die Gesundheit auswirken, Kalorien verbrennen und sitzende Spieler aktiver machen als herkömmliche Spiele.

Eine Studie zeigte, dass Mittelschüler beim Spielen der Spiele Dance Dance Revolution, LightSpace, Xavix, Cybex Trazer und Sportwall mehr Energie verbrauchten als beim Gehen mit 3 Meilen pro Stunde (Wii-Boxen verbrauchte etwas weniger Energie als Gehen) Kosten für 6 Formen von Exergaming. Bailey, B. W., McInnis, K. Department of Exercise Sciences, Hochschule für Biowissenschaften, Brigham Young University, Provo, Utah, USA. Archives of Pediatrics & Adolescent Medicine, 2011 Jul; 165 (7): 597-602 .. Und während alle Kinder die Spiele genossen, haben Kinder mit den höchsten BMIs die Spiele am meisten genossen, was darauf hindeutet Exergames könnten ein nützliches Instrument bei der Bekämpfung von Fettleibigkeit bei den am stärksten gefährdeten Personen sein.

Eine andere Studie mit Studenten ergab, dass die Wahrscheinlichkeit, dass Teilnehmer an Videospiel-basierten Übungssitzungen teilnehmen, um 30 Prozent höher ist als bei herkömmlichen Sitzungen. Die gesundheitlichen Vorteile einer interaktiven Videospielübung. Warburton, D. E., Bredin, S. S., Horita, L. T., et al. Unit II Osborne Center, Labor für kardiovaskuläre Physiologie und Rehabilitation, Universität von British Columbia, Vancouver, Kanada. Applied Physiology, Nutrition and Metabolism, 2007 Aug; 32 (4): 655-63 .. Aufgrund ihrer gesteigerten Anwesenheit und Schulung war der systolische Blutdruck der Spieler auch niedriger als in der traditionellen Übungsgruppe, wodurch potenzielle Schäden an Organen wie dem Gehirn verringert wurden und Nieren.

Während es verlockend ist, diese positiven Studien wie eine verschwitzte Wii-Fernbedienung während einer intensiven Bowling-Runde zu erfassen, steckt mehr in der Geschichte. Während Studien übereinstimmen, dass Exergames das Schlafen auf der Couch schlagen, sind sie möglicherweise kein realistischer Ersatz für tatsächliches Training. Eine Studie mit 13- bis 15-Jährigen ergab, dass während Wii-Boxen und Tennis 174 bzw. 179 Kalorien pro Stunde verbrauchten, beim tatsächlichen Boxen und Tennis etwa doppelt so viel Energie verbraucht wurde (382 bzw. 318) Generation und sitzende Computerspiele: Querschnittsstudie. L. Graves, G. Stratton, N. D. Ridgers et al. Forschungsinstitut für Sport- und Bewegungswissenschaften, Liverpool John Moores University, Henry Cotton Campus, Liverpool, England. BMJ, 22. Dezember 2007; 335 (7633): 1282-4.

Wie bei den meisten guten Dingen im Leben kommt es auf Gleichgewicht und Mäßigung an. Schlagen Exergames traditionelle Videospiele und andere sitzende Aktivitäten? Absolut. Das heißt aber nicht, dass es an der Zeit ist, P.E. Unterricht oder eine Turnstunde mit Videospielen. Exergames sollten als Ergänzung zu einer realen Übungsroutine verwendet werden, nicht als vollständiger Ersatz.