Hinweise

Essen im wirklichen Leben: Olive Garden


Für diejenigen, die italienisches Essen lieben, mag eine nie endende Nudelschale wie ein Geschenk des Himmels erscheinen. Olive Garden hat diese bodenlose Schüssel vor kurzem von August bis Oktober 2011 für nur 8,95 US-Dollar wieder eingeführt (ein kleiner Preis für Pfund und Pfund Pasta… richtig ?!). Die meisten der beliebten, ansprechenden Vorspeisen der Kette konzentrieren sich auf italienische und mediterrane Gerichte, die reich an Kohlenhydraten, Pizza, Pasta und Brot sind. Eine große Auswahl an gesunden Speisen ist schwer zu bekommen. Kleine Symbole zeigen die angeblich „gesünderen“ Optionen auf der Speisekarte mit mehr als 50 Abendessenoptionen an.

Teilen Sie auf Pinterest

Auf die typischen Brotstangen zu verzichten und sich für ein gegrilltes Stück Fisch oder Hühnchen zu entscheiden, ist eine der empfohlenen Methoden, um aus dieser Mahlzeit mit begrenzten Kalorienschäden herauszukommen. Aber wenn das Brot ein Muss ist, ist es wichtig, mit Selbstbeherrschung (oder einem kleinen Appetit) an den Tisch zu kommen, da sich ein allzu häufiges Herunterschlucken der kohlenhydratreichen Zutaten definitiv auszahlt. Mit einigem Planungsaufwand ist es jedoch durchaus möglich, einen mediterranen Klassiker zu bestellen, der frisch, leicht und gesund ist.

Ein Ernährungsberater sagt ...

Lisa Moskovitz, RD, CDN sagt ...

Wenn ich an Olive Garden denke, fällt mir als Erstes das neueste Angebot ein: eine nie endende Nudelschüssel mit unbegrenzt vielen Salaten und Brotstangen für nur 8,95 USD. Für manche klingt das nach einer Menge, aber das ist auch alles, was bei McDonald's auf der Dollarkarte steht. Es fiel mir schwer, auch nur eine gesunde Wahl auf der Olive Garden-Speisekarte zu finden, da die meisten Gerichte in Sahne erstickt, in Öl gebraten oder in Butter und Käse gebadet werden.

Von den wenigen und begrenzten "gesunden" Optionen, die tatsächlich auf der Speisekarte stehen, sind die Vorspeisen mit gegrilltem Lachs oder venezianischem Aprikosenhühnchen die beste Wahl. Beide Optionen bieten eine großzügige Auswahl an faserreichem, kalorienarmem Gemüse anstelle der kohlenhydratinduzierenden Nudeln, die die meisten anderen Gerichte anbieten. Beginnen Sie mit einer Minestrone-Suppe, um ein Eintauchen in andere Vorspeisen wie den Sampler oder ein Fladenbrot zu verhindern. Das Caprese-Fladenbrot hat 600 Kalorien / Portion, und das gegrillte Hähnchenfladenbrot hat 760 Kalorien / Portion Gebraten, auf Kohlenhydratbasis oder mit Käse-, Sahne- oder Buttersauce überzogen, was leider den größten Teil der Speisekarte überflüssig macht.

Olive Garden Gönner sagen ...

Myra, 23, Studentin, sagt ...

„Wir kommen hauptsächlich wegen der Pizza und billigen Getränken hierher. Was das italienische Essen angeht, ist es ziemlich anständig, und für uns ist es ein guter Ort, um mit einer Gruppe zusammenzukommen, da wir mit einer relativ billigen Rechnung davonkommen können. “

Erik Ramirez, Personalvermittler, sagt ...

Ich versuche, die meiste Zeit gesund zu essen, daher empfinde ich Olive Garden eher als eine Wohltat als irgendwo, wo ich eine leichte Mahlzeit einnehmen würde. Heute Abend gehe ich wahrscheinlich zum Steak mit Gorgonzola und Alfredo Steak Gorgonzola-Alfredo, was wirklich gut ist. Es ist wahrscheinlich nicht die gesündeste Sache für mich, da es Rindfleisch über Pasta in Alfredo-Sauce gibt, aber hey, ich komme nicht so oft hierher, also gehe ich dieses Wochenende wohl etwas länger ins Fitnessstudio. “

Ein Restaurantvertreter sagt ...

Olive Garden PR hat nie auf wiederholte E-Mails und Telefonanrufe geantwortet, in denen nach dem gesunden Essensangebot der Kette gefragt wurde.

Geschmackstest und Abschlusstest

Ich habe noch nie zuvor in einem Olivengarten gegessen und mich dazu entschlossen, zwei Gerichte zu probieren: das Cappelini di Mare und das venezianische Aprikosenhähnchen. Das venezianische Aprikosenhähnchen, obwohl es mit 400 Kalorien eine der leichteren Optionen ist, war geschmacklich nur mittelmäßig. Während ich das Aprikosenaroma mochte, war mein Huhn hart und ließ mich an ein Rezept denken, das ich zu Hause mit einem besseren Stück Huhn (und der Hälfte der Kalorien) machen könnte.

Eine Woche später machte ich mich auf den Rückweg nach Olive Garden und bestellte einen persönlichen Familienliebling, den ich auf der Speisekarte fand: Meeresfrüchte-Capellini. Dieser Cappelini di Mare mit 650 Kalorien umfasst Garnelen, Muscheln und Muscheln, die in Weißwein und Knoblauch über Nudeln gebraten werden.

Während meine Erfahrung bei Olive Garden nicht negativ war, was das gesunde Essen angeht, waren die Möglichkeiten begrenzt - und im Übrigen nicht gerade günstig (außerhalb der endlosen Nudelschalen liegen die meisten Vorspeisen zwischen 15 und 25 US-Dollar). Sicher, es gibt Möglichkeiten, eine bessere Auswahl zu treffen (insbesondere beim Essen italienischer Gerichte), wie z. B. die Wahl der hautlosen Hühnchen- und Fischgerichte anstelle von kohlenhydratreichen Pastatellern, aber es gibt auch andere gesündere Ketten, in die man sich für italienische Gerichte begeben kann.

Fotos von Cris Magliozzi


Schau das Video: SONGS in REAL LIFE. Julien Bam (Juni 2021).