Hinweise

Moschuskürbis Mit Tortellini


Während typische Nudelgerichte mit Butternusskürbis mit Sahne und Süßungsmitteln wie braunem Zucker versetzt werden können, bleibt der Kürbis auf natürliche Weise erhalten. Mit nur einer Handvoll Zutaten und nur 15 Minuten Vorbereitungszeit ist dieses Rezept so einfach wie (Kürbis-) Kuchen. Adaptiert von Real Simple.

Zutaten

  • 1 Pint Champignons, geviertelt
  • 1 / 2kleiner Butternusskürbis, geschält und gewürfelt
  • 2 Esslöffel frisch gehackter Salbei (optional)
  • 1-2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Päckchen Käsetortellini
  • 2 Unzen Parmesan, gerieben

Richtungen

  1. Backofen auf 450 Grad vorheizen.
  2. Werfen Sie Pilze, Butternusskürbis, Salbei (falls verwendet), Olivenöl, Muskatnuss sowie Salz und Pfeffer nach Belieben. Auf ein Backblech legen und 20 bis 25 Minuten backen.
  3. Während das Gemüse gebraten wird, die Tortellini gemäß den Anweisungen der Packung kochen. Vor dem Abtropfen ca. 1/2 Tasse kochendes Wasser aufbewahren.
  4. Toss Tortellini, geröstetes Gemüse und Käse. Wenn die Pasta zu trocken aussieht, geben Sie ein paar Esslöffel reserviertes Kochwasser hinzu, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.