Hinweise

Nachrichten: Studie zeigt, wo wir leben, sagt unsere Gesundheit voraus


Teilen Sie auf Pinterest

Die meisten Menschen wissen, dass das Nicht-Fangen von genug zzz und das Verkürzen von Gemüse unsere Gesundheit beeinträchtigt. Aber nach einer neuen Studie,wo wir leben, sagt auch eine lebenswichtige Komponente des Wohlbefindens voraus: das Herz.

Die Forscher verglichen das Risiko für Herzprobleme, indem sie bestimmte Marker untersuchten, die auf eine Schwellung der Arterien hinweisen. Über 26.000 gesunde Frauen nahmen teil, und die Ergebnisse zeigten es Menschen in bestimmten Regionen der USA hatten ein höheres Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen (CVD). Frauen, die in Süd- und Appalachenstaaten leben, hatten das größte Risiko, an CVD zu erkranken, während in Iowa, Massachusetts und New York ein mäßig geringes Risiko bestand.

Wissenschaftler sind sich jedoch immer noch unsicher Warum CVD variiert von Staat zu Staat. Die Forscher weisen häufig auf den Lebensstil und klinische Risikofaktoren für Herzprobleme hin, aber selbst nach der Kontrolle von Maßnahmen wie Raucherstatus, Bewegungsmustern und Kalorienaufnahme blieben Unterschiede zwischen den Zuständen bestehen.

Forscher schlagen vor Umwelt und Wirtschaft können wichtige Faktoren sein. Die Exposition gegenüber Partikeln in der Luft kann das Risiko einer erhöhten Entzündung der Arterien erhöhen. Und Studien haben gezeigt, dass ländliche und verarmte Gebiete tendenziell höhere Sterblichkeitsraten aufweisen. Denk dran, Herzgesundheit ist nicht bestimmt nur von unserer Adresse. Eine gesunde Ernährung und viel Bewegung können auch dazu beitragen, das Herz gesund zu halten!


Schau das Video: Was die Zeitumstellung mit deinem Körper macht (Juni 2021).