Hinweise

Greatist Energy Bites


Wie können glutenfreie, nussfreie und vegane Produkte die Energie steigern? Ein Bissen davon, und Sie werden sehen! Sie machen zwar einen tollen Snack, sind aber auch gerade süß genug, um das Verlangen nach Desserts zu stillen. Verwenden Sie Ihre Lieblingsnuss- oder Samenbutter, und wenn Sie Lust haben, rollen Sie die Bissen in Kakaopulver, Zimt oder gerösteter Kokosnuss. Rezept von The Kitchn angepasst.

Zutaten

  • 4 Tassen Haferflocken
  • 1 1/2 Tassen rohe Sonnenblumenkerne
  • 1 Tasse Bananenchips, zerkleinert
  • 1/2 Tasse getrocknete Heidelbeeren
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 1 Tasse Schokoladenstückchen
  • 1 Tasse Sonnenblumenbutter
  • 1/2 Tasse Agavennektar

Richtungen

  1. Hafer, Sonnenblumenkerne, Bananenchips, Blaubeeren, Zimt und Schokoladenstückchen in einer Schüssel vermengen. Fügen Sie Sonnenblumenkernbutter und Agave hinzu und rühren Sie, bis alles gut vermischt ist.
  2. Kühlen Sie bis relativ fest, ungefähr 20 Minuten.
  3. Mit einem Teelöffel die Masse zu Kugeln rollen. In einem luftdichten Behälter im Kühlschrank (oder Gefrierschrank) aufbewahren.


Schau das Video: Greatest Energy Bites (Juni 2021).