Hinweise

Muskelkater mit Kirschen bekämpfen


Foto von Caitlin Covington

Endorphine nach dem Training sind großartig, aber der damit einhergehende Muskelkater kann das normale Leben beeinträchtigen. Wenn Sie nach einer gesunden Methode suchen, um Schmerzen nach dem Training zu bekämpfen, sind Kirschen möglicherweise das schmackhafteste Heilmittel auf dem Markt. Studien deuten darauf hin, dass eineinhalb Tassen Kirschen oder eine Tasse Kirschsaft (ohne Zuckerzusatz!) Muskelentzündungen und Muskelkater erheblich lindern können. Darüber hinaus sind Kirschen mit jeder Menge hervorragender Nährstoffe gefüllt, um Ihr Herz gesund zu halten. Sprechen Sie über eine Win-Win!

Das wegnehmen: Probieren Sie scharfen Kirschsaft, um Muskelkater zu bekämpfen.

Ein echtes Superfood

Kirschen haben viele Vorteile darüber hinaus auch gegen weh tun.

Erholung fördern

Wir haben noch viele andere großartige Möglichkeiten, um die Genesung voranzutreiben.