Hinweise

Greatist Hits the Road: Der kulinarische Roundtable für schlanke Küche


Treffen Sie die Köche hinter Lean Cuisine: (von links nach rechts) Paul Kahan, Elizabeth Karmel, Lucien Vendôme, Brad Farmerie, Michelle Bernstein und Lior Lev Sercarz. Foto mit freundlicher Genehmigung von Lean Cuisine

Wir bei Greatist sind leidenschaftlich darum bemüht, gesündere Entscheidungen zu erleichtern. Deshalb gehen wir weit darüber hinaus, um Ihnen die besten Tipps für ein gesünderes Essen und Leben zu geben - und wie Sie diese Tipps in die Tat umsetzen können. Zum Glück versuchen andere, dasselbe zu tun. Lean Cuisine kreiert seit Jahren kalorienreduzierte Tiefkühlgerichte, um das gesunde Essen für den Alltag einfacher und billiger zu machen. Nächste Woche macht sich unsere Gesundheitsredakteurin Kate (das bin ich!) Auf den Weg, um zu sehen, ob sie das Angebot unterstützen kann.

Lean Cuisine bereitet sich darauf vor, eine seiner vierteljährlichen Culinary Roundtable-Sitzungen in Napa, CA, abzuhalten. Die zweitägige Konferenz ist eine Gelegenheit für das Culinary Innovation Team von Lean Cuisine, neue (streng geheime!) Rezepte zu entwickeln und Food-Trends für das kommende Jahr aufzuzeigen. Ich werde das Abenteuer mitmachen und einen genaueren Blick hinter die Kulissen werfen, von der Produktbeschaffung bis zur Rezeptentwicklung. Wir werden eine der vielen Familienfarmen besuchen, die Lean Cuisine mit Produkten versorgen, und an neuen Projekten in den Küchen des Culinary Institute of America in Napa mitarbeiten.

Werden ihre Ansprüche an eine „moderne, gesunde Küche“ dem Hype gerecht? Ich gehe auf den Feldern spazieren und arbeite in der Küche neben Lean Cuisines Culinary Roundtable Chefs (Siehe die All-Star-Besetzung unten), um es herauszufinden. Und ich werde sehen, wie das Team individuelle Mahlzeiten für Millionen von Kunden kreiert. Also, wer wird da sein? Schau mal:

Michelle Bernstein: Bernstein wurde 2007 mit dem James Beard Award als „Bester Chef Süd“ ausgezeichnet. Seine Einflüsse kommen aus ihrer lateinamerikanischen Erziehung, dem französischen Training, asiatischen Reisen und der Liebe zur italienischen, spanischen und südländischen Küche. Außerdem trat sie gegen Iron Chef Bobby Flay an - und gewann.

Brad Farmerie: Farmerie ist ein mit einem Michelin-Stern ausgezeichneter Koch und Chefkoch bei PUBLIC, The Monday Room, Madam Geneva und Saxon + Parole in New York.

Paul Kahan: Nachdem Kahan mit dem Delikatessengeschäft und der Räucherei seines Vaters aufgewachsen ist, ist er jetzt Chefkoch bei den Chicagoer Favoriten The Publican, Big Star, Avec und Blackbird.

Elizabeth Karmel: Diese sogenannte „Queen of Grill“, die in North Carolina beim Grillen aufgewachsen ist, ist Chefkoch bei Hill Country BBQ (in DC und NYC) und Hill Country Chicken in New York.

Lior Lev Sercarz: Nachdem Lev Sercarz für einige der angesehensten Köche der Welt gearbeitet hatte, eröffnete er das La Boite à Epice in New York, wo er Gewürzmischungen für Köche im ganzen Land kreierte.

Anfang dieser Woche sprach ich mit den Gastgebern der Veranstaltung von Nestlè (Mutterunternehmen von Lean Cuisine), darunter auch Chef Lucien Vendôme (Direktor für kulinarische Innovation bei Nestle), der als „kulinarischer Führer“ für die zweitägige Reise fungieren wird. Vendôme erklärte, dass wir mit jedem Koch etwas Zeit in der Küche verbringen werden, und während sie nicht vor dem Herd sitzen und jede gefrorene Mahlzeit zubereiten, werde ich hoffentlich ein oder zwei Dinge über ihren Denkprozess lernen, während ich die Rezepte zusammenstelle . Ich freue mich darauf und kann es kaum erwarten, mit Ihnen zu teilen, was ich später finde. Also bleiben Sie dran!

Wie man Kate folgt

Ab Dienstagmorgen werde ich die nächsten Tage tweeten (@ksmorin) und instagrammen (Benutzername: kswanm). Du kannst mir also gerne folgen, um mit meinen Abenteuern Schritt zu halten!

Haben Sie Fragen, die Sie unbedingt von diesen fabelhaften Köchen wissen möchten? Schick sie mir auf Twitter (@ksmorin) oder hinterlasse sie in den Kommentaren unten!

Offenlegung: Reisekosten, Unterbringung und alle anderen Vorkehrungen für die Teilnahme am Lean Cuisine Culinary Roundtable wurden vollständig von Lean Cuisine bezahlt. Wie bei allen Greatist-Geschichten, jeglicher Inhalt Wir veröffentlichen unabhängig und niemals im Austausch für Waren oder Dienstleistungen.