Hinweise

Vollkorn-Zucchini-Muffins


Wenn Sie den Tag mit dem rechten Fuß beginnen, wird der Rest wahrscheinlich in großen Schritten folgen. Diese Muffins verdienen einige wichtige gesunde Punkte, indem sie den Ruhm von Zutaten auf Obst- und Gemüsebasis einnehmen. Zucchini ist relativ zahm - sie schmeckt nicht sonderlich gut, daher eignet sie sich gut für Muffins, da sie Gemüse und zusätzliche Feuchtigkeit liefert, ohne nach „Biolebensmitteln“ zu schmecken.

Zutaten

  • 2 Tassen Vollkornmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Zimt
  • Salz
  • 1/2 Tasse Apfelmus
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • 1/4 Tasse Milch nach Wahl
  • 1banana, zerdrückt
  • 1/4 Tasse Honig
  • 1 Tasse geriebene Zucchini (ca. 1 große Zucchini)

Richtungen

  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad.
  2. In einer großen Rührschüssel alle trockenen Zutaten vermischen.
  3. In einer separaten mittelgroßen Schüssel Apfelmus, Öl, Milch, Banane und Honig verquirlen. Füge feuchte Zutaten zu trockenen Zutaten hinzu und rühre um, um sie zu kombinieren. Zucchini unterheben.
  4. Gießen Sie die Mischung in leicht gefettete Muffinschalen und backen Sie sie 15 bis 20 Minuten lang, oder bis die Oberseiten gebräunt sind.


Schau das Video: Gesunde Zucchini Bananen Muffins I Paleo Rezept (Juni 2021).