Hinweise

News: Weniger Sport kann uns dabei helfen, mehr Gewicht zu verlieren


Greatist News untersucht und erklärt die Trends und Studien, die Schlagzeilen in Bezug auf Fitness, Gesundheit und Glück machen. Lesen Sie alle Neuigkeiten Hier.Teilen Sie auf Pinterest

Wenn wir weniger essen, kompensieren unsere Körper den Kalorienverlust, indem sie den Appetit steigern und die Stoffwechselrate senken. (Ärgerlich, wissen wir.) Die Forscher wollten herausfinden, ob Sport ähnliche Reaktionen hervorruft oder nicht, was es auch schwieriger machen kann, Gewicht zu verlieren. Eine neue Studie der Universität Kopenhagen hat das herausgefunden 30-minütige Trainingseinheiten führten zu ungefähr der gleichen Gewichtsabnahme wie 60-minütige Trainingseinheiten, obwohl die Teilnehmer während der kürzeren Trainingseinheiten weniger Kalorien verbranntenKörperfettabbau und Ausgleichsmechanismen als Reaktion auf verschiedene Aerobic-Dosen - eine randomisierte, kontrollierte Studie bei übergewichtigen sesshaften Männern. M. Rosenkilde, P. Auerbach, M. H. Reichkendler et al. FB Biomedizin, Univ. von Kopenhagen, Kopenhagen N, Dänemark. American Physiological Society Amerikanisches Journal für Physiologie - Regulatorische, integrative und vergleichende Physiologie, 2012 Sep; 303 (6): R571-9. Epub 2012 Aug 1 .. Die Forscher schlagen vor, dass ein längeres Training wenig zusätzlichen Nutzen bringt, wenn es darum geht, Gewicht zu verlieren, da der Körper diese zusätzlichen Minuten, die er im Fitnessstudio verbringt, am Ende kompensiert.

Die Studium

Einundsechzig sitzende und übergewichtige Männer wurden in drei Gruppen eingeteilt: Laufen und Radfahren täglich für etwa 30 Minuten (Verbrennen von 300 Kalorien), Laufen und Radfahren täglich für eine Stunde (Verbrennen von 600 Kalorien) oder Inaktivität. Monitorsensoren verfolgten auch, wie aktiv die Männer waren, nachdem sie das Fitnessstudio betreten hatten. Sie sollten ihre Diäten aufzeichnen, aber nicht ändern.

Die Ergebnisse dieser 13-wöchigen Studie waren überraschend: Die Gruppe, die nur 30 Minuten trainierte, verlor ungefähr die gleiche Menge an Körpergewicht und Gesamtfett wie die Gruppe, die 60 Minuten trainierte.

Können wir ihm vertrauen?

Die Forscher sind sich immer noch unsicher, warum die Männer, die weniger trainiert haben, etwas mehr Gewicht verloren haben, aber sie schlagen vor, dass die Höhe der Entschädigung nach dem Training (Steigerung des Appetits und Senkung des Stoffwechsels) davon abhängt, wie lange wir trainieren.

Eine andere Möglichkeit: Da ihre Ernährungstagebücher selbst gemeldet wurden, hätte die Gruppe, die täglich 600 Kalorien verbrannte, mehr essen können, als sie notiert hatten. Plus, wenn man sich die Monitorsensoren ansieht, Die Gruppe, die länger trainierte, war den ganzen Tag über weniger aktiv, während diejenigen, die 30 Minuten trainierten, mehr Zeit auf ihren Füßen verbrachten und theoretisch mehr Kalorien verbrannten draußen das Fitnesscenter.

Die Männer, die 60 Minuten trainieren, hätten auch etwas mehr Muskeln aufbauen können. Wenn diese Studie über einen längeren Zeitraum durchgeführt wird, kann der Muskelzuwachs zu einem beschleunigten Stoffwechsel führen, der letztendlich zu einem höheren Gewichtsverlust führen kann.

Das wegnehmen

Die Studie hat gezeigt, dass Sport ein wirksamer Weg ist, um beim Abnehmen zu helfen, unabhängig davon, ob 300 oder 600 Kalorien verbrannt werden. Wenn Sie Ihr Trainingsniveau jedoch moderat halten, kann dies dazu beitragen, das Energieniveau den ganzen Tag hoch zu halten und Erlauben Sie den Menschen, Kalorien zu verbrennen, ohne sie in der Küche ersetzen zu müssen. Mehr Bewegung kann dazu führen, dass der Körper die zusätzlichen verbrannten Kalorien ausgleicht. Denken Sie also daran, dass ein längerer Kampf im Fitnessstudio nicht bedeutet, dass wir uns für den Rest des Tages in eine Stubenhocker verwandeln können!

Denken Sie, dass weniger wirklich mehr ist, um beim Abnehmen zu helfen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen oder twittere den Autor @lschwech.


Schau das Video: 9 Gründe, warum Fette helfen, mehr Gewicht zu verlieren (Juni 2021).