Sonstiges

Herzhafte Hühner- und Gemüsesuppe


Das Kochen des Huhns für diesen klassischen Favoriten ergibt weiches, zartes Fleisch, das in Ihrem Mund schmilzt. Dies ist eine herzhafte Suppe, gefüllt mit großen Hühnchenstücken, dick geschnittenem Gemüse und einem reichen, herzhaften Geschmack. Dieses Rezept gefriert auch wunderbar, also mach weiter und koche das Ganze!

Zutaten

  • 1 Huhn (3 bis 3 1/2 Pfund), gereinigt
  • 1 1/2 Zwiebeln, 1 grob gehackt und 1/2 gewürfelt
  • 5 Selleriestangen, 2 grob gehackte und 3 in Scheiben geschnittene 1/4-Zoll dick
  • 5 Karotten, 2 grob gehackt und 3 in Scheiben geschnitten 1/4-Zoll dick
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 2Tag geht
  • 3 Zweige frischer Thymian (oder 3 Esslöffel getrockneter Thymian)
  • 1 Tasse gefrorene Erbsen
  • Eiernudeln (oder Reis)
  • Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer

Richtungen

  1. In einem großen Suppentopf Huhn, gehackte Zwiebeln, gehackten Sellerie, gehackte Karotten, Knoblauch, Pfeffer, Lorbeerblätter und Thymian mischen und mit Wasser bedecken, damit das Huhn vollständig eingetaucht ist. Zum Kochen bringen und 30 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen.
  2. Das Huhn herausnehmen und auf einen Teller geben. Haut entfernen und wegwerfen. Ziehen Sie mit Gabeln alles Fleisch von den Knochen. Auf einen Teller geben und in den Kühlschrank stellen, bis die Suppe fertig ist.
  3. Alle Hühnerknochen in den Topf geben und 1 Stunde köcheln lassen.
  4. Stamm durch ein feinmaschiges Sieb abseihen. Suppentopf ausspülen. Feststoffe verwerfen und die Brühe in den Topf zurückgeben.
  5. Brühe zum Kochen bringen und ca. 20 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Fügen Sie in den letzten 10 Minuten der Brühe die restlichen Zwiebeln, Sellerie und Karotten hinzu.
  7. In einem separaten Topf Eiernudeln al dente kochen. Fügen Sie der Suppe Hühnchen- und Eiernudeln hinzu. Passen Sie gegebenenfalls die Gewürze an.