Sonstiges

Befreien Sie sich von schlechten Gefühlen, indem Sie vor dem Schlafengehen Streitigkeiten klären


Obwohl Psychiater sich nicht darüber einig sind, ob es wirklich wütend ist, ins Bett zu gehen Das Schlimm, mitten im Kampf zu dösen, kann harte Gefühle zementieren und den Streit länger dauern lassen. Lege Argumente für einen besseren Morgen ins Bett. Wenn die nächtliche Vergebung unerreichbar ist, drücken Sie zumindest Ihre Dankbarkeit gegenüber der Person aus, auf die Sie sauer sind. Jedes bisschen hilft!

Mach es heute: Wenn Sie sich heute Abend Zeit nehmen, um mit Familie und Freunden über Probleme zu diskutieren, versuchen Sie, einen glücklichen Abschluss zu erzielen, bevor Sie das Heu treffen.

Der Vorteil von Sass?

Eine Studie zeigt, dass das Hören von Sarkasmus das Problemlösungsvermögen der Menschen tatsächlich steigern kann.

Nicht gleich werden, wütend werden:

Warum Ärger manchmal der Gesundheit zugute kommen kann.