Neu

So bestellen Sie die perfekte Tasse Kaffee und 4 weitere Links, die Sie nicht verpassen dürfen


Es gibt zu viel Internet - einschließlich einer ausgeklügelten Lösung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie - und zu wenig Zeit. Aus diesem Grund stellen wir eine Liste der besten Dinge zusammen, die uns diese Woche im Internet begegnet sind. Mit anderen Worten, es ist das Zeug, das wir Ihnen sofort per E-Mail / Chat / Tweet / SMS schicken würden, wenn wir Besties wären. Wir werden uns zwar täglich bemühen, unseren Lesern erstaunliche Inhalte zu liefern, aber wir wissen nicht, dass das Beste von uns kommt.

1. Das finden Sie in jedem Starbucks der Welt an jedem beliebigen Tag Schnelle Firma

Starbucks hat den Ruf eines Coffeeshops für das Kreativ-Set (und so ziemlich für alle anderen) erlangt, in dem die leise Musik kaum über das Klicken von Laptop-Tasten zu hören ist. Aber Starbucks möchte sich als mehr als nur ein Ort sehen, an dem man bei einer Tasse Joe auf kostenloses WLAN zugreifen kann. Es ist auch ein Ort, an dem sich Menschen treffen, angefangen beim Scrapbooking bis hin zum Herumspielen auf alten Computern. Zumindest ist das der Sinn, den Sie aus dieser Minidokumentation ziehen, die eine Seite aus YouTube herausholt Leben in einem Tag Das Projekt filmt Kunden bei 40 Starbucks in 28 Ländern an einem einzigen Tag. Es stellt sich heraus, dass der Kapitalismus im Jahr 2014 süß und munter ist. Mit anderen Worten, wir können nicht glauben, wie gut uns dieses Video gefallen hat.

2. Bestellen Sie den richtigen Kaffee? Raffinerie29

Apropos Kaffee: Heller Braten, dunkler Braten oder Tropf? Bevor die Amerikaner auf den handwerklichen Kaffeewagen stiegen, reichte eine Tasse heiße Flüssigkeit mit Koffein, Sahne und Zucker. Unsere Freunde von Refinery29 unterhielten sich mit dem Produktionsleiter der Blue Bottle Coffee Company, und es stellte sich heraus, dass wir uns für einen leichten Braten entscheiden sollten. Die andere wichtige Erkenntnis: Wenn es um unser Kaffee-Gespräch geht, müssen wir uns alle beruhigen.

3. Die endgültige Anleitung, wie Menschen auf der ganzen Welt Zwischenmahlzeiten zu sich nehmen Washington Post

Ihr Snack kann mehr über Sie verraten, als Sie denken. Neue Forschungen von Nielsen zeigen, dass sich Ihr Wohnort auf Ihre Snackauswahl auswirkt. Die Amerikaner bevorzugen salzige Snacks (Doritos, Fritos, aber wahrscheinlich keine Laien mit Cappucino-Geschmack), die Europäer greifen nach Süßigkeiten (wir würden es auch tun, wenn wir immer Aero-Riegel kaufen könnten) und die Lateinamerikaner bevorzugen Kekse und Kuchen zur Snackzeit.

4. Thug Kitchen Kochbuch Trailer YouTube

Zu sagen, dass wir über die Veröffentlichung des Kochbuchs von Thug Kitchen in der nächsten Woche aufgeregt sind, ist eine Untertreibung. Aber unsere vulgären Lieblingsköche haben sich mit diesem Trailer selbst übertroffen, einer perfekten Parodie der Drogenwerbung, die jede abendliche Nachrichtensendung verunreinigt. Normalerweise ist das Video mit NSFW-Sprache gefüllt, gehen Sie also vorsichtig vor.

5. Die gesundheitlichen Auswirkungen des Ausscheidens aus der Religion Der Atlantik

Wir sprechen viel über die Auswirkungen, die gesunde Ernährung und Bewegung (oder ein Mangel daran) auf die allgemeine Gesundheit haben können. Wir sind jedoch nicht so schnell in der Lage, die Verbindung zwischen sogenannten externen Faktoren und unserem Wohlbefinden herzustellen. Unsere Freunde bei Der AtlantikIn der Gesundheitsabteilung wurde untersucht, wie sich das Verlassen der Religion - ein Prozess namens „Dekonversion“ - auf unsere Gesundheit auswirkt. Obwohl die Forschung auf diesem Gebiet begrenzt ist, ist es klar, dass der Prozess des Austritts aus einer Religion (insbesondere von insularen Religionsgemeinschaften) zu jahrelangen Depressionen und Gefühlen sozialer Isolation führen kann.